Über das Netzwerk

Kinder, Eltern, Lehrer, Ernährungswissenschaftler, Schul- und Bildungspolitiker befassen sich mit dem Thema „Schulmilch“. Journalisten, Autoren, Landwirte, die Milchwirtschaft und die unterschiedlichsten Experten, Institutionen und Initiativen auch. Jeder auf seine Weise. Entsprechend vielfältig sind die Blickwinkel, Aktivitäten und Meinungen dazu.

Das „Netzwerk Schulmilch“ versucht, diese Vielfalt an Ideen und Inhalten zu verbinden, den Meinungs- und Erfahrungsaustausch zu fördern und auch persönliche Netzwerke zwischen den Akteuren herzustellen: Ein Info-Portal für alle, die sich für Schulmilch interessieren und auch Kontakte in dieses Netzwerk knüpfen wollen.

Ermöglicht wird dieses Netzwerk durch Landliebe Schulmilch, den führenden überregionalen Anbieter von Schulmilch.

Nehmen Sie Kontakt zu den Autoren auf, wenn Sie eine Initiative, Idee oder Veranstaltung vorstellen möchten.