Alle Artikel in: Gesundheit & Ernährung

Uni Hohenheim: 15 Prozent der Kinder kommen ungefrühstückt in die Schule

Nicht frühstücken kann heißen, dass das Gehirn nicht optimal mit Glucose versorgt wird. Studienergebnisse zu „Frühstücks- & Vespergewohnheiten von Grundschulkindern“. Seit elf Jahren engagiert sich die Schulaktion „Gesunde Pause“ dafür, dass Grundschulkinder zu Hause frühstücken und ein leckeres und gesundes Pausenbrot mit in die Schule bringen.

Alles Veggie, oder was? Dr. Markus Keller im Interview

Vegetarische und vegane Ernährung uf dem Prüfstand: Ist es eigentlich empfehlenswert, Kinder vegetarisch oder vegan zu ernähren? Um das Ergebnis gleich vorweg zu nehmen: Vegetarische Ernährung wird von fast allen Experten für gesund erachtet. Auch für Kinder scheint es bei einfachem Fleischverzicht keine gesundheitlichen Nachteile zu geben. Im Gegenteil: Studien zeigen, dass vegetarische Ernährung das Risiko senkt, später an Diabetes und Herz-Kreislauf-Krankheiten zu leiden. Außerdem sind Vegetarier seltener übergewichtig…