Allgemein, Fundstücke
Schreibe einen Kommentar

SWR Odysso: Erklärvideo zur Laktoseintoleranz

drip-175551__180

Noch in der Steinzeit konnte fast niemand Milch vertragen. Schuld ist das Enzym Laktase, das den Milchzucker – die Laktose – erst für den Körper nutzbar macht. Fehlt es, sind Bauchkrämpfe die Folge… 

Allerdings nahm im Laufe der Evolution die Milchverträglichkeit zu, so dass zum Beispiel die meisten Nordeuropäer heute Milch und Milchzucker problemlos verwerten könnten. Seinen Siegeszug hat das Enzym der Tatsache zu verdanken, dass Menschen, die Milch vertrugen schneller wuchsen und größere Überlebenschancen hatten als ihre intoleranten Konkurrenten.

Nur: Wie erfährt man, ob ein Körper Laktase produziert oder nicht? Und ist es sinnvoll, generell auf laktosefreie Produkte umzuschwenken. Nein, meint der SWR. Und stellt ein Video ins Netz, in dem ganz einfach erklärt wird, was Laktoseintoleranz ist und wie man erkennt, ob man darunter leidet. Sehr empfehlenswert!

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>